Project Description

Jugenstilvilla aus der Jahrhundertwende

Die Villa aus der Epoche des Jugendstils wurde um die Jahrhundertwende (ca. 1900) erbaut. Das Gebäude wird durch die Firma OERTKER BAU GmbH & Co. KG kernsaniert und zu modernem Wohnraum fach- und denkmalgerecht umgebaut. Im Rahmen der statischen Sanierung erfolgte eine umfangreiche „Unterfangung“ des Gebäudes mit Stahlbeton. Auf den „neuen“ Fundamenten werden die Fassade und das neue Dach erbaut. Unter dem Aspekt der Denkmalpflege wurde die Ornamentik im „freien Stuckantrag“ an der Fassade in Handarbeit hergestellt bzw. rekonstruiert. Darüber hinaus werden die hohen Ansprüche an den Wärmeschutz durch fachgerechte Lösungen realisiert.