Energetische Gebäudesanierung
zum garantierten Festpreis.

Energetische Gebäudesanierung zum garantierten Festpreis.

Energetische
Sanierung
mit natürlichen
Materialien.

Alles aus einer Hand.
Beratung bei Fördermitteln.
Maßgeschneiderte Sanierungskonzepte.
Regionale Handwerkspartner.

Alles aus einer Hand. Beratung bei Fördermitteln. Maßgeschneiderte Sanierungskonzepte. Regionale Handwerkspartner.

Alles aus einer Hand. Beratung bei Fördermitteln. Maßgeschneiderte Sanierungskonzepte. Regionale Handwerkspartner.

Effizient und mit Expertise: Oertker Bau – Ihr Partner für ganzheitliche Sanierungslösungen.

Effizient und mit Expertise: Oertker Bau – Ihr Partner für ganzheitliche Sanierungslösungen.

In der Welt des Bauwesens und der Immobiliensanierung ist es eine seltene und wertvolle Sache, einen Partner zu finden, der wirklich „Alles aus einer Hand“ anbietet. Dieser ganzheitliche Ansatz spiegelt sich in unserer umfassenden Palette an Dienstleistungen wider, die von der Beratung bei Fördermitteln bis hin zu maßgeschneiderten Sanierungskonzepten reichen. Unsere Kunden profitieren von der Einfachheit, nur einen Ansprechpartner für das gesamte Projekt zu haben, was den Ablauf nicht nur effizienter, sondern auch angenehmer gestaltet. Wir sind stolz darauf, eng mit einem Netzwerk von regionalen Handwerkspartnern zusammenzuarbeiten, was nicht nur die lokale Wirtschaft unterstützt, sondern auch sicherstellt, dass unsere Projekte mit größter Sorgfalt und Fachkenntnis durchgeführt werden. Hinter all diesem steht unsere 100-jährige Firmengeschichte, die nicht nur für unsere tief verwurzelten Traditionen und Werte spricht, sondern auch für unsere langjährige Erfahrung und Zuverlässigkeit in der Branche.

Energetische Sanierung: In 6 Schritten von der Idee zur Schlüsselübergabe

Energetische Sanierung:
In 6 Schritten von der Idee zur Schlüsselübergabe

Energetische Sanierung: In 6 Schritten von der Idee zur Schlüsselübergabe

1

1

ihre
Idee

ihre
Idee

2

2

bestands-
aufnahme

bestands-
aufnahme

3

3

konzept-
entwicklung

konzept-
entwicklung

4

4

angebots-
erstellung

angebots-
erstellung

5

5

Aus-
führung

Aus-
führung

6

6

schlüssel-
übergabe

schlüssel-
übergabe

Ihr Haus ist in die Jahr gekommen. Sie möchten etwas verändern.

  • Barrierefreiheit
  • modernisieren
  • Energetisch sanieren
  • Grundrissänderungen
  • Erneuerbare Energien

Vom Türdurchbruch bis zur schlüsselfertigen Sanierung zum Festpreis, wir sind ihr Partner!

In einem gemeinsamen Termin ermitteln wir den „Ist“-Zustand der Immobilie.

  • Erstgespräch
  • Ortstermin
    .  Untersuchung der Bausubstanz
    .  Sichtung der Heizungsanlage
    .  Schadensdokumentation
    .  Aufnahme der Gebäudeausstattung
  • zusammenstellung der BauunterlagenAbsteckung Finanzieller Möglichkeiten

Wir erstellen ein Konzept für die Planung und die Beantragung der Fördermittel.

  • Planung
    .  Erstellung der Zeichnungen
    .  Bauantrag
    .  Statik
    .  Wärmeschutz
    .  Schallschutz
  • Fördermittel
    .  Energieberatung vor Ort
    .  Auswahl des Förderprogramms
    .  Unterstützung bei der Beantragung

Sie erhalten von uns ein ausführliches Angebot über alle anfallenden Leistungen.

  • Detaillierte Baubeschreibung
    .  Beschreibung der Leistung
    .  Auswahl der Baustoffe
    .  Festlegung der Materialpreise
    .  technische Gebäudeausstattung

Alle Gewerke werden über die Oertker Bau koordiniert und abgewickelt.

Rohbauarbeiten

  • Entkernung
  • Maurer Betonbauarbeiten

Ausbau

  • Zimmerarbeiten
  • Dachdecker
  • Elektro / Heizung / Sanitär /Lüftung
  • Fensteraustausch
  • Fassadenarbeiten
    .  Außenwanddämmung (Putz oder Klinkerriemchen)
    .  Innenwanddämmung (Trockenbauarbeiten)
  • Putz und Estrich
    .  Fußbodenheizung (Einfräsen/ geringer Aufbau)
  • Bodenbelagsarbeiten
    .  Fliesen / Vinyl / Parkett
  • Innentüren
  • Malerarbeiten

Nach Abschluss aller Arbeiten findet eine ausführliche Übergabe statt.

  • Mängelfreie Übergabe
  • Einweisung in die Gebäudetechnik
  • Übergabe der Revisionsunterlagen

Ein ernsthaftes Problem:
Schimmelpilzbefall in Wohnräumen

Ein ernsthaftes Problem: Schimmelpilzbefall in Wohnräumen

Ein entscheidender Faktor für die Schimmelentstehung ist die Bildung eines Feuchtigkeitsfilms auf Oberflächen. Luft enthält Wasserdampf, aber wenn die Luftfeuchtigkeit 80% ihrer maximalen Kapazität erreicht, kondensiert der Dampf und es entsteht Niederschlag der sich auf Oberflächen absetzt. Es ist daher von großer Bedeutung, Baumaterialien zu wählen, die fähig sind, Feuchtigkeit aufzunehmen, zu speichern und bei Bedarf wieder an die Luft abzugeben.

UDI Dämmsysteme bieten innovative Gesamtlösungen für den Innen- und Außenbereich. Holzfaserdämmung trägt zudem durch die Bindung von CO2 aktiv zum Klimaschutz bei. Im Innenbereich sorgt sie für eine optimale Luftfeuchtigkeitsregulierung und schützt effektiv vor Schimmelbildung, was zu einem gesunden und angenehmen Raumklima führt. UdiDÄMMSYSTEME bieten mit ihren naturbasierten Dämmmaterialien eine erfolgreiche Verknüpfung zwischen Mensch und Umwelt.

UDI
climate
System

UDI
climate
System

Innenausbaudämmsystem
mit Klimakammern

UDI
in 2cm
System

UDI
in 2cm
System

das schnelle und schlanke
Innendämmsystem

UDI
in RECO
System

UDI
in RECO
System

Holzfaser-Innendämmsystem
mit integriertem Untergrundausgleich

UDI
SUN
System

UDI
SUN
System

Flächentemperierte Carbonbahn
für warme Oberflächen

2024-02-16T13:18:34+01:00

UDI
IN RECO
SYSTEM

Holzfaser-Innendämmsystem mit integriertem Untergrundausgleich

Einsatzgebiete

  • Denkmalgeschütze Häuser
  • Privathäuser, Wohnräume, Schulen,
    Krankenhäuser, Kindergärten,
    Plattenbauten
  • Gemeinde- und Versammlungsräume
  • Ferienhäuser, Büroräume u.v.m

Vorteile

  • platzsparend durch 2cm Aufbau
  • einfache Klebemontage
  • rissüberbrückend
  • keine Schadstoffemission
  • besseres Raumklima
  • wärmere Außenwände
  • schalldämmend
  • jede Oberflächenbeschichtung möglich
  • erhöht die Oberflächentemperatur
  • Energieeinsparung
  • sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
2024-02-16T13:18:56+01:00

UDI
IN 2CM
SYSTEM

das schnelle und schlanke Innendämmsystem

Einsatzgebiete

  • Denkmalgeschütze Häuser
  • Privathäuser, Wohnräume, Schulen,
    Krankenhäuser, Kindergärten,
    Plattenbauten
  • Gemeinde- und Versammlungsräume
  • Ferienhäuser, Büroräume u.v.m

Vorteile

  • platzsparend durch schlanken 2 cm Aufbau
  • einfache Montage durch kleben
  • für jeden Raum, bei wenig Platz
  • rissüberbrückend für alle Untergründe
  • keine Schadstoffemission
  • verbessert die Luftfeuchte und das Raumklima
  • spürbar wärmere Außenwände im Winter
  • schalldämmend durch ruhende Luftschichten
  • jede Oberflächenbeschichtung möglich, auch Fliesen
  • erhöht die Oberflächentemperatur
  • Kälteempfinden bei Strahlungskälte verschwindet
  • Energieeinsparung
  • sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
2024-02-16T12:56:19+01:00

UDI
CLIMATE
SYSTEM

Innenausbaudämmsystem mit Klimakammern

Einsatzgebiete

  • ersetzt im Neubau herkömmliche Gips-Beplankungen
  • dampfbremsend durch abgestimmtes System
  • für alle Wand-, Decken- und Dachbereiche
  • im Altbau als Innen- oder Untersparrendämmung
  • für nachträgliche Dachschrägendämmung oder Dachausbau im bewohnten Bereich
  • Überbrücken von Sparrenabständen ohne Lattenkonstruktion bis 80 cm möglich
  • wirksame Schallschutzmaßnahmen im Wand-, Decken- und Dachbereich ohne Schallresonanzen
  • Beplankung von Ständerwänden oder abgehangene Decken
  • Rissüberbrückung im Wand-, Decken- und Dachbereich
  • hält Einblasdämmstoffen stand

Eigenschaften

  • überdurchschnittliche Biegesteifigkeit
  • ausgezeichneter Schall- und Wärmeschutz
  • Klima stabilisierend – verhindert „Strahlungskälte“
  • keine Schimmelbildung, da kapillar aktiv
  • umweltfreundlich und schadstofffrei
  • einfaches, leichtes Verarbeiten als Einmannplatte mit üblichen Holzbearbeitungswerkzeugen
  • Arbeitsersparnis durch Verzicht auf zusätzliche Lattenkonstruktion und fliegende Stöße
  • umlaufende Nut-/Federverbindung
  • stabil und verwerfungsfrei
  • überputzbar
  • patentrechtlich geschützt
2024-02-16T13:19:28+01:00

UDI
SUN
SYSTEM

Flächentemperierte Carbonbahn für warme Oberflächen

Einsatzgebiete

  • hier müssen noch Einsatzgebiete definiert werden

Vorteile

  • keine Verwirbelung der Luft
  • verhindert Keimbildung
  • kurze Reaktionszeit
  • ausgeglichenes Raumklima

Zukunftssichere Wärmepumpen-Systeme

Zukunftssichere
Wärmepumpen-Systeme

Zukunftssichere Wärmepumpen-Systeme

Unsere direkte Umgebung bietet unerschöpfliche Wärmequellen wie Luft, Grundwasser und Erdwärme. Wärmepumpen nutzen diese kostenfreie Energie, um Gebäude zu beheizen, was die Energieeffizienz verbessert und Unabhängigkeit von Öl- und Gaspreisen schafft.

Wärmepumpen schöpfen bis zu 75% ihrer Heizenergie aus der Umgebung, indem sie Umgebungswärme auf ein höheres Temperaturniveau anheben. Dieser Prozess ähnelt umgekehrt einem Kühlschrank: Während dieser Wärme entzieht und abgibt, sammelt die Wärmepumpe Außenwärme und wandelt sie in Heizenergie um. Selbst bei Kälte verdampft ein Kühlmittel, das dann verdichtet wird, um Heizung oder Warmwasser zu erwärmen. Nach Wärmeabgabe und Kondensation beginnt der Zyklus von neuem. Läuft die Wärmepumpe mit erneuerbaren Energien, ist ihr Betrieb CO2-neutral.

Heizen und Klimatisieren
mit Blick in die Zukunft

Moderne Wärmepumpen vereinen Ökologie mit Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit als zukunftsfähige Heiz- und Kühltechnik. Sie heizen, versorgen mit Warmwasser und kühlen im Sommer.

Wir bieten vielseitige Lösungen für Neubau und Sanierung in Wohn-, Büro- und Industriegebäuden. Unsere Wärmepumpen passen sich an bestehende Systeme an und ermöglichen den bivalenten Einsatz mit anderen Energiequellen. Zudem sind alle Wärmepumpen PV-Ready.

Mit unserem Partner REMKO finden wir die für Sie passende Wärmepumpen-Lösung.

Wärmepumpen-System
Luft/Luft und Luft/Wasser

Luft/Wasser-Wärmepumpen nutzen das ganze Jahr über Umgebungsluft zur Energiegewinnung, um diese für Heizzwecke zu temperieren, effektiv auch bei Kälte. Die gewonnene Wärme und elektrische Energie erzeugen Heizwärme, die über ein Wassersystem, wie Fußbodenheizung oder Radiatoren, im Gebäude verteilt wird und Warmwasser erwärmen kann.

Wärmepumpen-System
Sole/Wasser

Das Erdreich ist ein effizienter Wärmespeicher, zugänglich durch Erdsonden, die selbst bei Platzmangel tief in den Boden gebohrt werden. Die Bohrtiefe hängt von Bodenart und Wärmebedarf ab. Erdsonden erfordern meist eine Anmeldung, manchmal auch eine Genehmigung, und dürfen nur von spezialisierten Firmen installiert werden.

Ihr Ansprechpartner
Oertker Bau GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner
Oertker Bau GmbH & Co. KG

Splieterstraße 45
48231 Warendorf
Telefon 02581 2794
info@oertker.de

Splieterstraße 45
48231 Warendorf
Telefon 02581 2794
info@oertker.de